SEBACIA - Münster
Rütter - Münster.  Leben ohne Akne.

WELTWEIT EINZIGARTIG!!


Das SEBACIA Akne-Verfahren wird zur Verbesserung von Akne im Gesicht angewandt.
Dazu werden die einzigartigen Sebacia Gold-Mikropartikel mit einem medizinischen Laser kombiniert. 

Üblicherweise werden 3 Behandlungen in einem Abstand von jeweils einer Woche durchgeführt. 

In unserer Praxis werden die SEBACIA Gold-Mikropartikel aufgebracht und ein medizinisches Lasersystem sorgt für eine kontrollierte Erhitzung. 

Die Wärme wirkt auf die Talg-Produktion (Sebum) und die verstopften Poren.


Wie lange dauert es, bis ich Veränderung sehe?

In klinischen Studien wurden Verbesserungen des Akne-Zustandes nach ca. 2-3 Monaten gesehen.


Hat das SEBACIA Akne-Verfahren mögliche Nebenwirkungen?

Wie bei jede medizinischen Prozedur sind Nebenwirkungen möglich. Die meisten Nebeneffekte sind ähnlich denen bei einer Laser Haar-Entfernung und beziehen sich auf den Gebrauch des Laser-Systems. 

Wir informieren Sie gerne über individuelle Risiken.


Welches sind die Vorteile des SEBACIA Akne-Verfahrens?

- lokale Behandlung, welche 3 der Ursachen der Akne anspricht

- keine Ausfallzeiten von Arbeit oder Freizeit

- keine Schmerzmittel nötig


Wie läuft die Behandlung ab?

Das Verfahren dauert etwa 30-45 Minuten.


1. Gesichtsreinigung

2. Einmassieren der SEBACIA-Mikropartikel in Ihre Haut

3. Kühlung der Haut

4. Laser-Behandlung


Nach dem Verfahren weist Ihre Haut eine Rötung auf, welche in der Regel innerhalb von 1-2 Stunden abklingt.


Wie funktioniert das SEBACIA Akne-Verfahren?

Die Lösung mit den SEBACIA Gold-Mikropartikeln wird auf die Haut aufgebracht und einmassiert. Dadurch gelangen die Sebacia-Mikropartikel in die Poren und Talgdrüsen, welche den Talg (Sebum) produzieren. Die gezielte Erwärmung verändert die Talgdrüsen und Poren und führt so zu einer Verbesserung des Hautbildes.